ENG
Suche:
Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Ein Digitale/Analogue TV anywh.....

Ein Digitale/Analogue TV anywhere

Digitale/Analogue TV anywhere Kabellose-TV-Sender

Digitale/Analogue TV anywhere Kabellose-TV-Sender

Ein Kabellose TV-Sender (auch als bekannt TV Funkübertragung, drahtlose Video-Sender, AV Funkübertragung, TV anywhere oder DigiSender) Ist ein Gerät Inlands Audio- und Videosignale drahtlos an ein anderes von einem Ort zu übertragen. Es wird am häufigsten für das Senden der Ausgabe einer Quelleneinrichtung, beispielsweise einem Satelliten-TV-Decoder, mit einem Fernseher in einem anderen Teil einer Eigenschaft und stellt eine Alternative zu Kabelanlagen verwendet.

Eine breite Palette von TV Funkübertragung Technologien existieren, darunter analoge drahtlose (Funk-), digitale drahtlose (Spread-Spectrum, Wi-Fi, Ultra-Breitband) und digital per Kabel (Power-Line-Kommunikation). Andere, weniger häufig, Technologien gibt es auch, wie jene, die vorhandene Ethernet-Netzwerke nutzen.

Ein typisches TV Funkübertragung (TV anywhere) einen Sender, Empfänger, magische Auge und eine Fernbedienung mit dem Eingang zu wählen. 


TV anywhere haben eine häufige Ursache von HF-Störungen gewesen, vor allem mit dem Auto Schlüsselanhänger


Überblick

Typische TV anywhere Anwendungen sind die Übertragung von Fernseh Audio- und Videosignale von einem Wohnzimmer in ein Schlafzimmer oder von einer CCTV-Kamera auf einem Display, sowie Verbindungsgeräte mit Audio, Video und IP (Internet Protocol) Anforderungen.

Die meisten TV Funkübertragung-Systeme besteht aus drei separaten Komponenten, einen Sender, einen Empfänger und eine Fernbedienung Relais (auch als magische Auge oder IR-Blaster bekannt). Der Sender ist verantwortlich für die Übertragung oder eines angeschlossenen Audio-Video-Gerät sendet, während die Empfängerausgänge, die mit Audio-Video-Signal an einen angeschlossenen Fernseher übertragen. Die Fernbedienung Relais ermöglicht Infrarot-Fernbedienungen die Geräte, deren Ausgang für den Betrieb übertragen werden.

Analog kabellose

Analoge TV anywhere haben den Vorteil geringer Herstellungskosten, da die Audio- und Videosignale einfach auf einen Träger moduliert werden mit 2,4 GHz oder 5,8 GHz. Sie wissen, haben jedoch den negativen Auswirkungen der reduzierten Bandbreite verursacht zu lokalen Wi-Fi-Netzwerke und in einigen Fällen, Wi-Fi-Netzwerke verursachen können Bildstörungen auf dem Signal Videosender. Weitere Informationen finden Sie in dem Artikel über elektromagnetische Störungen bei 2,4 GHz zu finden. Um dies zu vermeiden, verwenden einige TV anywhere jetzt ein Spread-Spectrum-Technologie und kann mit drahtlosen Netzwerken und Anteil der verfügbaren Bandbreite koexistieren.

Normalerweise gibt es vier FM-Sendekanäle, A, B, C & D, mit Stereo-Audio auf 6,0 MHz und 6,5 MHz FM-Unterträger hinzugefügt, um die Composite-Video-Basisband. Diese verschiedenen Kanäle kann häufig dazu verwendet werden, um die negativen Auswirkungen der in der Nähe WiFi-Netzwerken zu überwinden.

Die Rückseite Fernbedienung Kanal wird in der Regel bei 433,92 MHz festgelegt, Modulation, was auf dem 34 kHz bis 45 kHz IR-Fernbedienung "Träger" ist.

Analog TV anywhere können typische Arbeitsabstände von bis zu 60 Metern (freie Sichtlinie) mit DVD-Qualität (720x576) Video-Auflösung und Stereo-Audio zu erzielen.

Digitale Funk

Digitale TV anywhere schnell sind die beliebtesten Lösung zu werden und die Verwendung eines Systems auf einem Chip kombinieren mit einem Mittel zur Übertragung des Signals, wie Spread-Spectrum, Wi-Fi und Ultra-Breitband (für Audio- und Video-Codierung / Decodierung) verwendet.



Gute Nachrichten: PAKITE HDMI Video Funkübertragung (sender und empfänger)mit HDMI-Anschluss kommt bald, und die hdmi Funkübertragung ist für die TV-Gerät mit HDMI-Anschluss verwendet. Warten auf Ihre Anfrage über den Kabellos-hdmi-sender und empfänger.